Adventsmesse in St. Margareta

Beginn: 17:15 Uhr

In unserer Veranstaltungsreihe „Düsseldorfer Kirchen“ besuchen wir zum Abschluss dieses Veranstaltungsjahres die Basilica minor St. Margareta in Gerresheim.

Diese Pfarrkirche, deren Geschichte bis in das Jahr 870 zurückreicht (Gründung des Kanonissenstiftes durch Gerricus), steht an der zweitältesten christliche Stätte in Düsseldorf. Wir beginnen um 17:15 Uhr mit der kunsthistorischen Kirchenführung durch unseren Cbr Heinz Marschner (Rg), der auf die Baugeschichte, die rheinisch-spätromanische Architektur und die wertvolle Innenausstattung des um 1220 begonnenen Kirchenbaus eingehen wird. Danach feiern wir die Vorabend-Messe zum dritten Advent „Gaudete“ für die Lebenden und Verstorbenen unseres Philisterzirkels.

Celebrans: Cbr Wilfried Pintgen (Tt)
Ort:             St. Margareta, Gerricusplatz 1

Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen adventlichen Abendessen und zum Jahresausklang im Restaurant „Herr Knillmann“, Gerricusplatz.

Parken:   Kirmesplatz links der Basilika oder im Parkhaus „Am Wallgraben“
ÖPVN:     U73 „Gerresheim Rathaus“; Bus 725, 733, 738 „Dreherstraße“
Kontakt: Cbr Dr. Ulrich Schnorrenberg,
                Tel. 0171 - 210 82 15, vorstand@cv-duesseldorf.de