Klein Tokyo am Rhein

Beginn: 17:00 Uhr s.t.

Mehr als 7.000 Japaner leben in Düsseldorf am Rhein und seit 1950 hat sich eine rege japanische Infrastruktur entwickelt.
Bei unserem Rundgang erfahren wir mehr über Leben und Bräuche der Japaner.

Wir sehen uns im Zentrum der japanischen Gemeinde um, der Immermannstraße mit vielen japanischen Firmen, Institutionen und Geschäften. Wer möchte,kann unterwegs japanische Spezialitäten verkosten, beispielsweise Onigiri – das japanische Äquivalent zu belegten Brötchen. Daher müssen wir die Führung schon um 17 Uhr beginnen, da viele Geschäfte um 18 Uhr schließen. Abschließend japanischer Ausklang.
Ort:         Clayton Hotel, früher „Nikko“, Immermannstr. 41
Kontakt: Cbr Dr. Ulrich Meseth
                info@cv-duesseldorf.de